AIKI GARAGE

"Training muss aufbauend sein, nicht raubbauend." Getreu diesem Grundsatz arbeiten wir an einem gesunden, stabilen Körper und schaffen die Grundlage für starke Leistungen und ein gesundes Körpergefühl. Funktioniert für junge wie auch ältere Erwachesene!

Gesund, mobil und in Form

Mittwoch-
Klassen in Wädenswil finden statt. Dienstag-Klassen in Zürich pausieren nach wie vor.

 

ÜBER AIKI GARAGE

Dynamische Stabilität ∙ Ai-Ki

Wir unterrichten zum einen Aiki-Körpertraining (in Wädenswil und Zürich), das Mobilität und Widerstandskraft erhält und Verletzungen vorbeugt, und Aikido-Training (in Zürich), das eine geschmeidige Kraft fördert, die sich grundlegend von der herkömmlich verstandenen "Muskelkraft" unterscheidet: intuitiv selbstschützend bei minimaler Belastung. Wir werten grundlegende Körperprinzipien höher als blosses Imitieren von vorgegebenen Techniken, was für "Normalmenschen" jeden Alters, jüngere wie auch für ältere Menschen, ebenso relevant und interessant ist wie für Kampfkünstler, Sportler oder Bodyworker.

 

Der Unterricht in der Aiki Garage ist informell und das trainierte Material sehr umfangreich. Anfänger und Besucher sind jederzeit willkommen!

 

REX ROMERO

Rex Romero trainiert seit 1996 verschiedene Kampfsportarten, darunter Aikido (4. Dan), Aunkai (Internal Training), Philippine Espada y Daga und Naginata (japanische Hellebarde). In Japan trainierte er 12 Jahre lang Aikikai World Headquarter in Tokio. Rückenprobleme führten ihn zum "internen Training" des Aunkai-Stils, das ihn innerhalb eines Jahres von seinen Schmerzen befreite und bis heute schmerzfrei hält. "Training muss aufbauend sein, nicht raubbauend", ist er überzeugt und lehrt deshalb nebst Aikido auch haltungsförderndes Körpertraining. Rex unterrichtete bereits in Japan, Australien, den Philippinen, Kenia und der Schweiz. Er spricht fliessend Englisch, Japanisch, Filipino und Schweizerdeutsch.

GEDANKEN & BERICHTE

„Die sanftesten Übungen haben die positivsten Auswirkungen“

Artikel über die Ursprünge von Aiki-Körpertraining

„Wenn es hart auf hart ko... Moment, das war nicht hart.“

Manche Leute setzen Hebeltechniken ein, andere brauchen das nicht

"Naginata lügt nicht!"
Was Stangenkampf für dein Aikido tun kann

 

Follow

©2019 by Aiki Garage. Proudly created with Wix.com

Impressum & Datenschutz-Informationen